Shell Markenpartner
Produktabgabe bei 15°C für Heizöle & Treibstoffe

Energie Direct setzt bei der Lieferung von Heizöl Extra Leicht (Shell Heizöl und Shell Heizöl Eco) und Diesel (Shell Diesel und Shell FuelSave Diesel) auf die Abgabe bei 15°C, die im Bundesgesetzblatt vom 30. Juni 2008 für Heizöl Extra Leicht festgelegt wurde.

Temperaturkompensierte Abrechnung bei 15°C

(gilt für Heizöl Extra Leicht und Diesel)

Speziell in den Sommermonaten hat Heizöl/Diesel bereits ab Raffinerie oder ab Tanklager 30°C und mehr. Das bedeutet das Heizöl nimmt mehr Volumen ein, jedoch hat es das gleiche Gewicht (Energie). Wenn bei dieser Temperatur verrechnet wird, würden Sie mehr Liter zahlen. Wir verrechnen Ihnen jedoch nur die Literanzahl, die das Produkt bei 15°C hat.

Unsere modernst ausgerüstete Tankwägen ermöglichen die Temperaturmessung und sofortige Umrechnung der Liefermenge bei 15°C - direkt am Tankwagen. Damit garantieren wir Ihnen, dass Sie das ganze Jahr hinweg den gleichen Energieinhalt pro bezahltem Liter Heizöl Extra Leicht bzw. Diesel erhalten.

Nutzen Sie speziell in der warmen Einlagerungszeit die Vorteile der Temperaturkompensation
  • Vergleichbares Preissystem
  • Faire, einheitliche Berechnung
  • Zusätzlich geeichte Messinstrumente
  • Angepasst an die staatliche Berechnungsbasis der Mineralölsteuer
Wir garantieren Ihnen eine faire und transparente Abrechnung!
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Energie Direct MineralölhandelsgesmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: